Startseite | Pressetexte

SIVASH präsentiert sich auf der internationalen Gesundheitsmesse Intersana vom 28.-30. Oktober 2011

Besucher der Gesundheitsmesse Intersana in Augsburg haben die Möglichkeit, die einzigartige Salz-, Magnesium-, Sulfid- und Beta-Carotin-haltige SIVASH-Heilerde in der Halle 5, Stand G6 kennenlernen. Es werden auch Körperpflege-Produkte auf Basis der Heilerde präsentiert sowie das natürliche, in algenreichen Sole entstandene rosafarbene Meersalz von der Krim

Produkte SIVASHUnter dem Namen SIVASH-Heilerde wird in EU der Meeresschlick aus dem westlichen Teil des Salzsees Siwasch (engl. Sivash) vertrieben. Die Salzkonzentration im Wasser hier erreicht im Sommer einen Wert von über 30%. Nur ein einziges Lebewesen kann in dieser hochkonzentrierten Sole unter der strahlenden Sohne überleben. Das ist die Meeresalge (Mikroalge) Dunaliella Salina. Zum eigenen Schutz produziert Dunaliella viele Carotinoide und vor allem Beta-Carotin. Das Beta-Carotin gibt dem Wasser eine schöne rosa und manchmal sogar fast knall rote Farbe.
Die Sole selbst, das Salz und Schlick, die sich in der rosa Sole bilden, besitzen sehr gute heilende Eigenschaften. Die heilende Wirkung wurde von Menschen zufällig entdeckt
und später bei dem Soleschlick wissenschaftlich nachgewiesen. Der Heilschlamm hat eine ausgeprägte entzündungshemmende, schmerzlindernde, beruhigende Wirkung und ist ein ideales Mittel für die unterstützende Behandlung diverser rheumatischer Erkrankungen. Der hohe Gehalt an Natrium- und Magnesium-Salzen und Beta-Carotin machen den Schlick für die Behandlung der Hautkrankheiten hervorragend geeignet. Nachgewiesen wurde auch eine entgiftende Funktion des Heilschlamms und die positive Wirkung auf den Zustand der innerlichen Organe. Dazu noch stärkt der Soleschlick die Immunität.

Auch Kosmetiker und Masseure finden den Einsatz für das algenhaltige Peloid. Durch seine Anwendung verbessert sich das Hautbild und erfolgt eine wirksame Unterstützung sogar im Kampf gegen die hartnäckige Cellulite. Dabei entfaltet der Meeresschlick seine beruhigende, entspannende Wirkung.

Die ganz besonderen Entstehungsbedingungen machen den Heilschlamm des Siwaschsees zu einem der besten Peloide auf der Welt. Somit findet der Schlick seine Anwendung als natürliches Heilmittel in vielen Heilanstalten oder kann als Wellness-, Thalasso- sowie Rasul-Produkt in den SPA-Bereichen sehr gut angewendet werden.

Auf Basis der SIVASH-Heilerde wurde eine Produktserie der Körperpflegeprodukte entwickelt. Der Heilerdeanteil erreicht in diesen Produkten einen sehr hohen Wert von zum teil mehr als 20%.

Demnächst wird das natürliche, rosafarbene Meersalz von der Krim in das SIVASH-Programm aufgenommen.