Startseite | Pressetexte

SIVASH-Heilerde in der Schweiz kaufen

Das einzigartige Peloid  für die Behandlung der Gelenk-, Rücken- und Hautprobleme kann jetzt auch direkt in der Schweiz gekauft werden.

SIVASH-Heilerde ist ein gebrauchsfertiges, weltweit einmaliges Peloid aus dem westlichen Teil des Salzsees Sivash. Es entsteht in der konzentrierten, rosa Sole mit hohem Beta-Carotin-Gehalt. Die Heilerde hilft effektiv bei chronischen Erkrankungen der Knochen, Gelenke und Wirbelsäule sowie bei diversen Hautproblemen wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne und Cellulite.

Die extra für das Peloid von Ärzten ausgearbeiteten Methodiken erlauben eine einfache und effektive Anwendung nicht nur in stationären medizinischen Einrichtungen sondern auch zu Hause. Die SIVASH-Heilerde wird äußerlich auf die Haut aufgetragen, in Form von Packungen oder Masken.

Neben den klassischen Anwendungsbeispielen wie Arthrose, Arthritis oder Gicht ist die positive Wirkung der Heilerde bei solchen sehr schwer zu behandelnden Problemen wie Überbein (Ganglion) oder Hallux valgus aber auch Tennisarm und Schleimbeutelentzündung sehr interessant.

Bekannt geworden wurde die vor einigen Jahren entdeckte Heilerde dank der äußerst positiven Wirkung bei der Schuppenflechte. Ein Psoriatiker hat sie nämlich wissenschaftlich untersuchen und als heilendes Mittel eintragen lassen.

SIVASH-Heilerde wird in Deutschland bereits seit fünf Jahren verkauft. Nun gibt es jetzt den SIVASH-Vertrieb auch in der Schweiz. Die Schweizer Kunden müssen nicht mehr die Heilerde in Deutschland bestellen und können hohe Transport sowie Verzollungskosten sparen. Der Online-Shop sowie die Kontaktdaten des SIVASH-Vertriebes in der Schweiz sind im Internet unter http://www.sivash.ch zu finden.

30.03.2015