Startseite | Pressetexte

Salzgrotten entdecken für sich SIVASH-Heilschlick und rosa Meersalz

SIVASH-Peloid und rosa Meersalz als Badesalz passen sehr gut in das Verkaufsprogramm der Salzgrotten

Der heilende SIVASH-Soleschlick und naturbelassenes rosa Meer-Badesalz von der Krim sind neu in Deutschland und passen sehr gut in das Verkaufsprogramm der Salzgrotten. Immer mehr Salzgrotten bieten die thematisch passenden SIVASH-Produkte den Besuchern zum Verkauf an.

SIVASH-Produkte
SIVASH-Produkte

Die heilenden Eigenschaften des Meeresschlicks aus dem Salzsee Siwasch (engl.: Sivash) sind schwer zu übertreffen. Seine natürliche heilende Wirkung wurde zuerst von kranken Menschen zufällig entdeckt und später wissenschaftlich nachgewiesen. Der Heilschlick wird für die Behandlung von verschiedenen Erkrankungen angewendet. Vor allem sind das die chronischen Krankheiten des Stütz- und Bewegungsapparates sowie Hauterkrankungen:
Schmerzen in Knochen, Gelenken, Rücken, Arthrose, Arthritis, Gicht, Bandscheibenvorfall, Hammerzehen, Ganglion, Überbein, Fibromyalgie, Muskelverspannungen, Sportverletzungen, Prellungen, Verrenkungen, Schuppenflechte, Neurodermitis, Ekzem, Akne, Pickel, unreine Haut, Cellulite.
Eine ganz besondere Eigenschaft des Heilschlicks ist, dass dieser in der konzentrierten an Algen mit hohem Beta-Carotin-Gehalt reichen, rosafarbenen Sole entsteht und dadurch selbst Beta-Carotin haltig ist. Dadurch wird die positive Wirkung auf die Haut zusätzlich verstärkt. Der Heilschlick aus dem Siwaschsee wird in EU unter dem Namen SIVASH®-Heilerde vertrieben. Auf Basis des SIVASH-Heilerde gibt es Hautreinigungsprodukte mit einem sehr hohen Heilerde-Gehalt.

Auch das SIVASH-Meer-Badesalz entsteht in einem Salzgarten auf der Krim in der an Beta-Carotin reichen, rosa Sole. Das Beta-Carotin gibt auch dem Meersalz eine natürliche, schöne, rosa Farbe. Das Meersalz ist ein reines Naturprodukt und wird weder verarbeitet noch gemahlen oder extra getrocknet.

Für die Salzgrotten sind die SIVASH-Produkte eine zusätzliche und sehr interessante Möglichkeit, das Warenverkauf-Angebot für die Besucher zu erhöhen. Dabei sind die Besucher der Salzgrotten eine besonders geeignete Kundschaft, da sie gegenüber solchen Produkten sehr aufgeschlossen sind.