Startseite

Anwendung der Sivash-Heilerde bei Ganglion (Überbein)

Hier sehen Sie, wie die Sivash-Heilerde bei Ganglion angewendet wird

In diesem Film zeigen wir ein Beispiel der Heilerde-Anwendung beim Ganglion am Handgelenk. Genau so kann das Überbein auch an einer anderen Stelle behandelt werden.

 

Die Behandlung des Ganglions mit SIVASH-Heilerde ist sehr einfach. Unsere Heilerde kommt gebrauchsfertig aus der Natur in Form einer Paste und muss nicht erst mit Wasser vermischt werden. Die Heilerde-Paste wird auf das Ganglion selbst und auf den Hautbereich um das Überbein ca. 2 mm dick oder noch dicker aufgetragen.

Die behandelte Stelle wird mit einer Folie z.B. Frischhaltefolie abgedeckt. Damit die Folie nicht verrutscht, kann sie mit einem Schal oder Bandage noch besser am Gelenk befestigt werden.

Die Einwirkungszeit beträgt mindestens 40 Minuten. Einige Kunden lassen die Heilerde sogar über die Nacht einwirken. Nach der Behandlung wird die Folie abgenommen. Die meiste Heilerde geht mit der Folie mit und der Rest wird abgewaschen. Wenn das Überbein an einer Stelle behandelt wird, wo es mit dem Abwaschen nicht so bequem geht, können die Heilerde-Reste auch mit einem Spatel und einem feuchten Tuch beseitigt werden.

Die Behandlungen werden jeden oder jeden zweiten Tag durchgeführt. Die gesamte Behandlungsdauer sollte aus mindestens 15 Anwendungen bestehen.

Die Erfahrung zeigt, dass die Dauer der Behandlungen sehr stark variieren kann. Einige Kunden berichteten uns über ein Erfolgsergebnis bereits nach wenigen Tagen, die meisten brauchen jedoch  mehrere Wochen oder sogar Monate für das Erreichen des gewünschten Resultats.


 

Mehr über Sivash-Heilerde erfahren

Wollen Sie mehr über unsere Heilerde wissen und erfahren, wie sie bei anderen Problemen der Gelenke, der Knochen, des Rückens oder der Haut angewendet wird? Dann abonieren Sie hier unseren Newsletter.

Hier die E-Mail-Adresse eintragen...

... oder mit Facebook-Daten anmelden

 


 

Erfahrungen der Anwender

 

Bericht einer Heilpraktikerin: Ganglion (in der Größe einer Walnuss; Handwurzel rechts; sehr schmerzhaft bei täglicher Arbeit am Rechner/mit dem `Mausarm´)

36-jährige Patientin

Nach täglicher Anwendung (abends; 30-minütige Einwirkzeit des Heilschlicks – unter zusätzlicher Wärmeanwendung, d. h. angewärmter Schlick unter Frischhaltefolie + Hand-/Armstulpe und Handtuch-Wickel darüber) bereits nach 4 Wochen deutlich sichtbarer Rückgang (auf Oliven-Größe); nach 2,5 Monaten auf Kirschkern-Größe, nach 4 Monaten (mit 2-wöchiger Behandlungspause) komplette Rückbildung. OP-Termin in Handchirurgie war bereits avisiert (bedingt durch Schmerzhaftigkeit und Sehnen-Blockade durch das Ganglion bei längerer PC-/Schreibarbeit); konnte abgesagt werden. 05.02.2018

Link zu dem Bericht


 

(Übersetzung) Wenn es 10 Sterne gäbe, würde ich sie diesem Produkt geben.
Meine Tochter hatte ein Ganglion am linken Handgelenk, das sie operativ entfernen musste.
Dann entwickelte sich eins an ihrem rechten Handgelenk.
Nach 6 Tagen Behandlung mit dem Sivash Schlamm ist ihr Ganglion jetzt verschwunden .... dieses Produkt ist erstaunlich.
13.01.2018

Link zu dieser Rezension bei Amazon

Ganglion am Handgelenk Erfolgsbericht bei Amazon.co.uk

 


 

Die SIVASH-Heilerde hat mir verschiedentlich sehr geholfen. Ich habe ein Ueberbein bis auf einen kleinen Rest reduziert was mich doch sehr erstaunt hat. Auch bei Arthrose, Muskelverspannungen und alten Verletzungen hatte ich Erfolg danit, kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. 17.10.2017

Link zu dieser Rezension bei Amazon

Sivash-Heilerde bei Überbein, Arthrose, Muskelverspannungen

 


Sehr gutes Produkt.
Der Geruch ist erträglich und die Wirkung perfekt. Habe es bei einem Überbein am Handgelenk getestet, welches sehr groß war und operiert werden sollte. Nach gut 14 Tagen regelmäßiger Anwendung war es weg.
27.04.2017

Link zu dieser Rezension bei Amazon

Wirkung der Sivash-Heilerde bei Überbein

 


Ich hatte an einem Fingergelenk ein Ganglion, welches derart brennende Schmerzen verursachte, sodass mir eine OP nahegelegt wurde. Da aber eine OP keine Garantie für ein Wiederauftreten bedeutet und ziemliche Risiken für das Gelenk mit sich bringt, suchte ich im Internet nach einer naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeit. So stieß ich auf die Sivash Heilerde und trug diese für 10 Tage über Nacht dick auf das Gelenk auf. Dass diese Erdepackungen eine solche heilende Wirkung haben könnten, hätte ich nie gedacht. Doch das Ganglion hatte sich tatsächlich völlig zurück gebildet und ich habe keinerlei Schmerzen und Schwellungen mehr. Sollte irgendwann das Ganglion wieder auftreten, werde ich einfach diese Behandlung wiederholen.  Ich bin so froh, dass ich dieses Produkt entdeckt habe und kann für meinen Fall nur aus voller Überzeugung bestätigen, dass es bei Ganglion wirklich eine heilende Wirkung hat, und zwar innerhalb so kurzer Anwendungszeit. 25.06.2016

Link zu dieser Rezension bei ebay

Positive Wirkung der Sivash-Heilerde bei Ganglion - Rezension bei ebay

 


Haben wir bei der Behandlung eines Überbeins eingesetzt. Es wurde tatsächlich deutlich geringer. Können das Produkt vor diesem Hintergrund empfehlen. 30.04.2016

Link zu dieser Rezension bei Amazon

Erfolgreiche Überbeinbehandlung Bericht bei Amazon

Habe dasselbe Problem. Ein abschliessendes MRT und die eventuelle Operation sind terminiert. Da bis dahin noch ein paar Wochen Zeit sind, wollte ich die Zeit nicht einfach nur abwarten und habe die Sivash Heilerde bestellt. Tagsüber trage ich eine Handgelenksmanschette und abends streiche ich etwas (Teelöffel) von der Heilerde auf die betroffenen Stelle am Handgelenk. Darüber stülpe ich einen Einmalhandschuh (die Handschuhfinger habe ich vorher abgeschnitten) und umwickle das Ganze mit einer Bandage. Morgens lässte sich die Erde leicht abwaschen. Nun sind drei Tage vergangen und ich spüre eine deutliche Verbesserung. Kann die Hand wieder weitgehend beugen und strecken. Zusammengefasst von mir Daumen hoch - Kaufempfehlung. September 2017

Link zu dieser Rezension bei Amazon

Erfolgreiche Ganglion(Überbein)-Behandlung vor der Operation

 


Ich habe mir die Heilerde für ein schmerzendes Überbein am Handgelenkt besorgt. Ich schmiere die betroffene Stelle dick mit Heilerde ein, wickele Frischhaltefolie drüber und lasse die Heilerde über Nacht einwirken. Die Schmerzen sind nach so einer Behandlung für mehrere Tage verschwunden. Auch ist das Überwein mittlerweile weicher geworden. Vielleicht verschwindet es dank der Heilerde bald auch ganz. Die Heilerde ist auf jeden Fall eine Alternative zur OP.

Ebenso verhält es sich bei schmerzhaften Spreizfüßen, z.B. nach einem Abend auf hohen Schuhen. Einfach über Nacht einwirken lassen und schon sind die Füße am nächsten Morgen wieder schmerzfrei. Sonst dauerte dies bei mir immer mehrere Tage. 04.01.2016

Link zu dieser Rezension bei Amazon:

Die Schmerzen sind nach so einer Behandlung für mehrere Tage verschwunden. Auch ist das Überwein mittlerweile weicher geworden.

 


Ich habe die Heilende an 3 Abenden hintereinander kalt ca. 2 cm dick auf mein Überbein am Fußrücken aufgetragen. Habe den Fußrücken mit Frischhaltefolie umwickelt und einen Strumpf darüber gezogen. Somit konnte ich die Heilerde über Nacht einwirken lassen. Am 2. Abend hat es sehr gearbeitet an meinem Fuß. Am Morgen waren die Schmerzen weg und das Überbein nur noch halb so groß. Bis heute sind die Schmerzen weggeblieben. SUPER! Ich verwende die Heilerde jetzt ab und zu um meinem Fuß etwas gutes zu tun. 14.04.2015 (Diese Rezension kam per E-Mail)


 

Ich hatte e Ganglion am Handgelenk und hatte mich nur Aufgrund des Preises für diese Methode entschieden; nach dem Motto: wenn es nicht hilft hast du ja nichts falsch gemacht. Ich habe mit der Behandlung am 12 Januar angefangen und mich zunächst für zwei Tage für die heiß gemachte Heilerde, dann aber für die kühle Variante entschieden. Die kühle Variante hatte sofort eine ziehende Wirkung… Also: ein Frühstücksbeutel (von einer Rolle) entfernt, dann denn Beutel mit der Schere getrennt, so dass ich zwei Folien hatte. Ein Kaffeelöffel Heilerde auf die Folie, dann auf das Ganglion gedrückt und 60 Minuten einwirken lassen. Heute, am 14.März ist das Ganglion verschwunden! Ich konnte mir dies anfangs wirklich nicht vorstellen, dass dies funktionieren würde! Ich bin jetzt natürlich begeistert und kann diese Heilerde mit bestem Gewissen empfehlen. 14.03.2015

Link zu dieser Rezension bei Amazon:

Ganglion am Handgelenk ist nach 2-monatigen Behandlung mit Sivash-Heilerde verschwunden


 

Sehr geehrte Damen u. Herren,

durch die einmal tägliche Behandlung mit ihrer Sivash - Heilerde ist mein Überbein (Ganglion), innerhab von zehn Monaten fast verschwunden! Schmerzen habe ich kaum noch.

Haben Sie vielen Dank. 23.10.2014 (Diese Rezension kam per E-Mail)


 

Ich habe diese Erde geholt, weil ich dieses Überbein auf dem Fußrücken habe. Es war vorher wie ein Knochen anzufassen, aber durch die Heilerde fühlt es sich jetzt wie eine weiche Masse an. Ich habe irgendwo gelesen, das dieses Überbein ganz weg geht durch diese Erde, Ich nehme die Heilerde nun fast jeden Abend, seit einem Monat, aber ich kann nicht merken, das das Überbein kleiner wird. Aber wenn ich die Behandlung mal einen Tag auslasse, dann habe ich wieder Schmerzen dort. Ich behandle damit auch meinen Bauch und meine Oberschenkel. 3 cm weniger habe ich seither an diesen Stellen. Die Haut sieht danach viel glatter und frischer aus. Ich bin sehr zufrieden. Der Geruch ist zu ertragen, es hilft und das ist wichtig. 29.05.2014

Link zu dieser Rezension bei Amazon:

Positive Wirkung der Sivash-Heilerde auf das Überbein


 

Seit Anfang 2013 hatte sich an meinem linken Mittelfinger ein Überbein gebildet. Laut Chirurg war eine Operation erforderlich. Daraufhin habe ich im Internet nach einer alternativen Lösung gesucht und bin Gott sei Dank auf die Sivash Heilerde gestoßen. Nach meiner telefonischen Bestellung wurde promt geliefert und ich habe 1 täglich einen Umschlag um meinen Finger gemacht. Die Wirkung war einfach enorm! Nach ca. 6 Wochen war mein Überbein, bis heute, verschwunden und ich war unendlich erleichtert und glücklich die Operation vermeiden zu können. Auch meinem Mann hat die Sivash Heilerde bei Verspannungen im Nackenbereich schon sehr geholfen. Für uns gehört die Sivash Heilerde absolut zu unserer Hausapotheke! Ich bin sehr froh, dass die Natur uns solche Hilfestellung gibt und kann bei entsprechenden Beschwerden diese tolle Heilerde jedem nur empfehlen. 16.12.2013. (Diese Rezension kam per E-Mail)



Ich habe mir die Sivash-Heilerde eigentlich zur Behandlung meiner Arthrose in den Knien und für meine Rückenschmerzen bestellt und nehme die Heilerde jetzt seit einigen Wochen. Meine Knie sind bedeutend besser geworden und auch im Rückenbereich bringt sie mir eine wohltuende Linderung meiner Schmerzen. Weil ich bei einer Behandlung der Knie noch etwas Heilerde übrig hatte, habe ich gleich noch mein Überbein auf dem Fußrücken behandelt. Hier hat mir ein Arzt schon zur Operation geraten, hierzu konnte ich mich jedoch nicht entschließen. Seit ich mein Überbein mit der Heilerde behandle, ist die Schwellung um den Knochen mehr als deutlich zurückgegangen und ich kann meinen Zeh wieder deutlich besser durchbiegen. Die Schmerzen sind weg und die Schuhe drücken nicht mehr so. Auch für die Knie wird mir vom Arzt ein Operationstermin für neue Kniegelenke empfohlen, aber das kommt zur Zeit gar nicht in Frage. - Die Heilerde hat mich voll und ganz überzeugt. Ich werde das Produkt gerne weiterempfehlen. 27.02.2012

Link zu dieser Rezension bei Amazon:

Kniearthrose, Rückenschmerzen und Überbein gelindert mit Sivash-Heilerde.


 

Auf der Suche nach einem Medikament oder Information im Internet, wie ich das Überbein meines Pferdes behandeln kann, bin ich zufälligerweise auf die Sivash Heilerde gestossen. Bisher haben alle Tierärzte oder Heilpraktiker gesagt, da kann man nichts machen. Ich wollte mich damit nicht zufrieden geben und habe die Sivash Heilerde bestellt und an meinem Pferd ausprobiert. Aus einem Tennisballgrossem Überbein ist nach nur zwei bis drei Wochen täglicher Anwendung der Heilerde nun nur noch die Hälfte da. Obwohl sich das Gelenk (wo das Überbein leider sitzt) zwischenzeitlich entzündet hat, habe ich mich dazu entschlossen, die Heilerde trotzdem täglich weiter aufzutragen. Mit Erfolg. Die Entzündung ist weg, mein Pferd lahmfrei, das Überbein verändert sich weiter und wird kleiner. Ich hoffe, dass dies so weitergeht und bin wirklich glücklich ein so tolles Naturprodukt gefunden zu haben, das hilft!! (Diese Rezension kam per E-Mail)

 

Interessante Artikel zum Überbein

Überbein: Operation fast immer überflüssig

Überbein am Fußrücken ohne OP behandeln

Ganglion am Handgelenk ohne Operation behandeln

Ganglion am Finger ohne OP behandeln

Natürliche Behandlung von Überbein beim Pferd